Das Dealer-Management System für Ihren Kfz-Betrieb

abis KFZ

abis KFZ ist eine Verwaltungssoftware für sowohl mittelständische PKW- oder LKW-Betriebe als auch Vertragswerkstätten.

Ihre Vorteile:

  • Übersichtlicher Maskenaufbau und einfachste Bedienbarkeit
  • Außerordentlich gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Umfangreiche Funktionsvielfalt
  • Viele verschiedene Schnittstellen zu weiteren Systemen (Teilekataloge, Preisversorgungen etc.)
  • Herstelleranbindungen

Leistungsmerkmale:

  • Verwaltung von Kunden, Fahrzeugen, Leistungstexten, Paketen, Teilen, Lieferanten und offenen Posten
  • Reifeneinlagerung
  • Serviceabwicklung (Angebot/Auftrag/Rechnung/Gutschrift)
  • Bestellwesen
  • Tageskasse, Kassenbuch
  • Listen und Auswertungen
  • Serienbriefe
  • Archivierung von Belegen
  • Konforme DATEV-Schnittstelle

Zusatzmodul Fahrzeughandel:

Neu- und Gebrauchtwagenhandel (Ankaufscheine, Angebote, Kaufverträge, Fahrzeugrechnungen, Preisauszeichnungsschilder, Differenzbesteuerung, automatische Berechnung von verdeckten Preisnachlässen sowie NoVA, Bonus/Malus (nur Österreich)).

Zusatzmodul Zeiterfassung:

Zeiterfassung (integrierte Auftragsstempelung, An- und Abwesenheitsverwaltung, Leistungsgradermittlung, Barcodefähigkeit).

Systemvoraussetzung:

Server:

  • Betriebssystem: Windows Server® 2012, Windows Server® 2012 R2, Windows Server® 2016, Windows Server® 2019. Ältere Windows®-Betriebssysteme sind zwar auch möglich, werden aber aufgrund des eingestellten Supports seitens Microsoft nicht mehr empfohlen.
  • Prozessor: Intel® Core 2 Duo mit 2.4 Ghz (oder neuer/vergleichbar)
  • Arbeitsspeicher: min. 8 GB
  • Festplattenspeicher: min. 4 GB + Zusatzdaten (hinterlegbare Bilder, Dokumente etc.)
  • Netzwerk: 100 Mbit
  • Sonstiges: Internetzugang (für Programmupdates, Schnittstellenanbindungen, Fernwartung etc.)

Clientarbeitsplatz:

  • Betriebssystem: Windows® 10 Pro / Enterprise (32- oder 64-Bit-Version). Ältere Windows®-Betriebssysteme sind zwar auch möglich, werden aber aufgrund des eingestellten Supports seitens Microsoft nicht mehr empfohlen.
  • Prozessor: Intel® Core 2 Duo mit 2.4 Ghz (oder neuer/vergleichbar)
  • Arbeitsspeicher: 4 GB
  • Festplattenspeicher: 2 GB frei
  • Sonstiges: Internetzugang (für Programmupdates, Schnittstellenanbindungen, Fernwartung etc.)

Im Netzwerkbetrieb unterstützen wir keine Windows® 10 Home-Varianten, da diese nicht für die Verwendung im Netzwerk ausgelegt sind.

Es handelt sich um die Mindestanforderungen für die Grundfunktionalität. Die tatsächlichen Voraussetzungen unterscheiden sich je nach Systemkonfiguration, installierten Programmen und Features.